Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Reichspogromnacht 1938

Montag, 9. November 2020

Als „Kristallnacht“ oder „November­pogrome“ werden die Terror­akte gegen Juden*Jüdinnen bezeichnet, die vor allem in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 im gesamten Deutschen Reich stattfanden. Von der NS-Führung zentral organisiert und gelenkt, wurden die Gewalt­aktionen auf lokaler und regionaler Ebene von Angehörigen der SA und der SS mit einem hohen Maß an Eigen­initiative durch­geführt. (Zitat aus Text des Jüdischen Museums Berlin)

Wir OMAS GEGEN RECHTS wollen dazu beitragen, dass diese Eigeninitiative, die wir heute schon wieder  zu oft beobachten müssen, gestoppt werden kann.

Unserer Anteilnahme wollen wir an möglichst vielen Orten Ausdruck zu verleihen. Einige OMAS werden eine Mahnwache durchführen, andere werden sich dezentral an verschiedenen Gedenkveranstaltungen beteiligen.

Genauere Infos über unsere e-Mail:  omasgegenrechtsberlin@gmail.com

 

 

Details

Datum:
Montag, 9. November 2020