OMAS GEGEN RECHTS BERLIN

Omamützen-Collage

Viele von uns haben schon solch eine rote Mütze, ein Erkennungszeichen unserer Gruppe.  Und es werden immer mehr. Daher hier mein (vorläufiger) Vorschlag für die Titelseite, der diese Erkennbarkeit thematisiert:

Wir sind viele, wir sind bunt (bisher ist alles schwarz-weiß) und wir sind vielfältig und einmalig  – und all das mit der Power der Quadriga… 

Krabbeln für’s Klima

Fridays for Future
Krabbeln für Klima

Mit dieser lustigen Käferkrabbel-Karte in der Hand, hat uns eine junge Frau am vergangenen Freitag – friday for future – am Invalidenpark angesprochen.

Eltern und Mütter wollen mit ihren Kleinkindern am Freitag, 20. September 2019, in einem Babyblock  am Brandenburger Tor zur Klima – Demo starten. Sie freuen sich, zusammen mit uns OMAs an diesem Tag auf die Straße zu gehen.

Die Bundesregierung wird zur gleichen Zeit über nächste Schritte in der Klimapolitik entscheiden.

WIR – drei Generationen gemeinsam –  fordern: KLIMASCHUTZ JETZT!!

(Christine)

Mittwoch, 11.09.2019, 12.30 Uhr Gegenkundgebung

Aufruf des „Berliner Obdachlosenhilfe e.V.“

Am Mittwoch, den 11.09.2019, 13:00, wird eine Kundgebung vor dem Reichstag zum „Tag der Wohnungslosen“ von der rechtsextremen Organisation „Hand in Hand“ und weiteren Rechtsextremen beworben. Wir werden ihre Hetze nicht unkommentiert lassen und rufen deshalb auf mit uns zusammen einen starken Gegenprotest auf die Beine zu stellen. Obdachlose Menschen werden immer wieder Opfer von rechter Gewalt. Trotzdem wollen sie jetzt Obdachlose für ihre Propaganda ausnutzen. Wir werden nicht zulassen dass Hilfsbedürftige gegeneinander ausgespielt werden, wir wollen ein gutes Leben für alle Menschen.
Kommt vorbei und bringt euch ein! Keinen Raum für Rechtsextreme!

Platz der Republik, 10557 Berlin, Deutschland

Einschätzung für Mittwoch, 11. September 2019, 13.00 Uhr Platz der Republik – Kundgebung von Rechtsextremen zum „Tag der Wohnungslosen“